Tai Chi

WAS IST TAI CHI?


Tai Chi, das höchste Letzte, kommt von Wu Chi, dem Unendlichen. Es ist der Anfang der Bewegung und der Stille, die Mutter von YIN und YANG. In der Bewegung sind beide selbstständig, in der Ruhe verschmelzen sie zu einer Einheit. Die Energie wurzelt in den Füßen, fließt durch die Beine, wird von den Hüften gelenkt und wirkt durch die Finger. Füße, Beine und Hüften müssen bei allen Bewegungen als Ganzes handeln. Auf diese Weise wird man (im Kampf sowie im Leben) immer im Vorteil sein und die geeignetste Stellung finden.

FÜR WEN EIGNET SICH TAI CHI?

Tai Chi dient zu deiner Weiterentwicklung und fördert deine Gesundheit für Körper und Geist.


Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen